Jibril – No Game No Life – (Phat Company) 1/7

Jibril - No Game No Life (1/7 Phat Company) - Verpackung

Einleitung

Als Fan von No Game No Life war es eigentlich klar, das es irgendwann auch ein  Charakter aus der Serie in meine Figurensammlung schaffen wird.
Umso mehr freut es mich, dass nun auch mal ein anderer Charakter als Shiro aus als Figur umgesetzt wurde und Jibril ist dabei auch noch gleich mein Lieblingscharakter aus der Serie. 😉

Jibril gehört mit ihren 6407 noch zu den jüngsten Mitgliedern der „Flügel„-Rasse. Die Flügel sind unsterblich und haben eine furchteinflösende magische Stärke und werden von allen anderen Rassen gefürchtet.
Jibrils drang sich immer mehr Wissen anzueignen kennt in der Serie keine Grenzen und wurde vermutlich daher auch als Setting von der Phat Company für diese Figur gewählt.

 

Figur

Mit Jibril hat sich die Phat Company mal an einen anderen Charakter aus No Game No Life gewagt. Jibrils Charakter und ihren Wissensdurst hat man mit der Figur sehr gut getroffen und in Szene gesetzt.

Jibril - No Game No Life (1/7 Phat Company) Mini Chibi Shiro

Jibril - No Game No Life (1/7 Phat Company) Bücher

Neben Jibril ist auch eine kleine Mini-Version von Shiro enthalten. Jibril selbst ist nicht mit der Baseplatte verbunden, kann also frei auf dieser positioniert werden. Die Bücherstapel auf denen die kleine Mini-Shiro sitzt, müssen individuell zusammengebaut werden, die Verbindungsnasen und Löcher der einzelnen Bücher fand ich dabei leider etwas schwergängig, dafür sitzen die Bücher dann aber sehr fest und die Stapel können nicht so ohne weiteres auseinander fallen.
Dies erlaubt jedem Sammler dem Arrangement seiner Figur einen individuellen Touch zu verpassen.

Jibril - No Game No Life (1/7 Phat Company) replaceable components Austauschteile

Ebenso kann man Jibril mit den beliegenden austauschbaren Teilen, eine „Evil Jibril“ zusammensetzen. Dabei wird das Gesicht getauscht und anstelle des Buches in der rechten Hand, ein Schädel eingesetzt, um Jibril in die dunkle Zeit zu versetzen, wo in der Welt von No Game No Life die Konflikte noch nicht durch Spiele ausgetragen wurden.

Ganz aus der Nähe betrachtet sind an manchen Stellen zwischen den Einzelteilen aus denen die Figur zusammengesetzt wird teilweise die Übergänge zu erkennen. Dies fällt aber nur auf, wenn man die Figur aus der Nähe betrachtet, selbst auf den Fotos fällt dies kaum auf. Wie auch die ganze Serie No Game No Life, wurde natürlich auch Jibril als Figur sehr farbenfroh gestaltet, ihre Haare durchlaufen eine ganze Reihe verschiedener Farbtöne. Alle Farbverläufe ihrer Kleidung, Flügel und Haare sind sehr gut gelungen. Ihre Engelsflügel hat sie weit ausgestreckt und ihre langen Haare breiten hinter ihr aus. Das erklärt dann auch die große Base Platte (ca ~27cm Durchmesser) mit Schachbrettmuster, welche der Figur beigelegt wurde.

Fotos

„Friendly“ Jibril

„Evil“ Jibril

Fazit

Ich war sehr erfreut, als ich beim stöbern auf Figuya.com auch mal einen anderen Charakter aus No Game No Life gefunden habe als sonst, da ich bisher nur Figuren von Shiro gesehen habe. Beim Preis zögerte ich im ersten Augenblick, aber als Fan von No Game No Life, freut man sich doch seinen Lieblingscharakter Jibril aus der Serie zu finden. Also kurzerhand Gehirn abgeschaltet, Preis verdrängt und einfach vorbestellt. Denn bei den teureren Figuren und den nicht ganz so üblichen oder bekannten Charakteren, weiß man ja nie wie groß die Auflage ist und ob man später noch eine abbekommt. 😉

Nach langen warten und nochmal warten, denn irgendwie schaffen es von mir vorbestellte Figuren immer mal wieder nur mit leichter Verspätung nach Europa, wurde Jibril dann geliefert. Aber leider musste Sie noch etwas länger in der Verpackung ausharren, denn im Dezember-, Vorweihnachtsstress, über die Feiertage und Endjahresstress, kam man schlicht kaum dazu sich mit seinen schönen Hobbies zu beschäftigen.  Also schon viel zu lange getrödelt die neueste „Beute“ auch endlich mal auszupacken und einen Platz zum aufstellen zu wählen. Ob Jibril mit Base überhaupt in die Vitrine passt muss ich noch prüfen, denn ich habe schlicht nicht mit der imposanten und großen Baseplatte mit ca. ~27cm Durchmesser gerechnet, diese war auf den Fotos der Vorankündigung so auch noch nicht zu sehen. 😯

Trotz der kleinen nur aus der Nähe sichtbaren Produktionsübergänge der Teile, gefällt mir Jibril von der Phat Company sehr. Phat hat dabei auf viele Details geachtet, sehr saubere Farbübergänge geschafft und ihren Charakter aus der Serie sehr gut getroffen. Für mich hat sich damit die Vorbestellung, trotz des stolzen Preises gelohnt und freue mich sehr Jibril aus No Game No Life in meiner Figurensammlung begrüßen zu können. Da bereut man es schon sehr, Jibril im Dezemberstress erst mal nur beiseite gestellt zu haben.

Jedem No Game No Life- und insbesondere Jibril-Fan, kann ich die Figur nur wärmstens empfehlen. 😀

Daten

  • Charakter: Jibril
  • Anime/Spiel: No Game No Life
  • Hersteller: Phat Company
  • Materialien: ABS, PVC
  • Größe: Höhe ~13cm, Baseplatte ca ~27cm
  • Maßstab: 1/7
  • Veröffentlichung: 28.08.2017 (Japan)
  • Preis:  ~200€, (Japan: ¥16,800)